Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Ortlergebiet

Hier zählen wir euch einige Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Ortlergebiet auf:

  • Heilige Drei Brunnen in Trafoi, dieses uralte Quellenheiligtum im Trafoier Talschluss liegt auf 1607 Meter. Das Kirchlein wurde 1701 erbaut und ist nach 2 Km auf bequemen Weg erreichbar.
  • Messner Mountain Museum Ortler, 2004 eröffnet, es beherbergt eine Bergbildersammlung, die weltweit wohl ihresgleichen sucht. Thematisiert wird das Eis der Berge, unter anderem am Beispiel Ortler. Öffnungszeiten:  bis 01. Mai und vom 22. Mai bis 09. Oktober 2011  von 14.00 bis 18.00 Uhr, Juli und August von 13.00 bis 19.00 Uhr; Dienstag Ruhetag. Führungen für Gruppen nur auf Voranmeldung unter Tel. +39 335 6081205 oder +39 0473 613577.
  • Die tibetanischen Yaks, vom Südtiroler Extrembergsteiger Reinhold Messner in Sulden angesiedelt, sind mit ihrem zottigen Fell und dem gewaltigen Gehörn stets ein beliebtes Fotomotiv für unsere Gäste. Am 28. Juni findet der Yakauftrieb mit Reinhold Messner statt.
  • Stilfserjochstraße (2.760 m), 1822 erbaut um die kürzeste Verbindung zwischen dem Veltlin und dem Vinschgau herzustellen. Die Stilfserjochstraße zählt noch heute zu den eindrucksvollsten Bergstraßen des Alpengebiets. Auf der Südtiroler Seite wird eine Höhendifferenz von 1.870 m mit 48 Spitzkehren und auf der Veltliner Seite eine Höhe von 1.530 m mit 34 Kehren überwunden.
  • Nationalpark Stilfserjoch, wurde im Jahre 1935 gegründet um die Flora zu schützen und zu verbessern, der Fauna eine sichere Lebensgrundlage zu geben und die besonderen geologischen Erscheinungen sowie die landschaftlichen Schönheiten zu bewahren und zu fördern. Der Nationalpark erstreckt sich auf ca. 130.700 ha großem Gebiet. Es werden auch geführte Wanderungen im Nationalpark angeboten. Auskünfte im Informationsbüro Prad, Tel. +39 0473 616034.
  • Sommerskigebiet Stilfserjoch, hier kann man auch im Sommer am Gletscher Ski fahren. Zwischen 2.760 m und 3.450 m kann man sich dort ab Ende Mai bis Ende Oktober im Schnee vergnügen. Das Skigebiet am Stilfserjoch ist das größte Sommerskigebiet der Alpen.
  • Museum für das Ortlergebiet, befindet sich im Parterre des Schulgebäudes in Sulden und beinhaltet verschiedene wertvolle Exponate aus Geschichte und Kultur des Ortlergebietes. Öffnungszeiten: täglich von Ende November bis Anfang Mai und Ende Juni bis Ende September 2011 von 10.00 bis 19.00 Uhr. Weitere Auskünfte über Führungen erhalten Sie bei Familie Knoll Tel. +39 0473 613032 und +39 335 1050801.
  • Alpine Curiosa von Reinhold Messner, in der ehemaligen Bergsteigerunterkunft neben dem Hotel Post in Sulden, dem so genannten „Flöhhäuschen“, hat der Extrembergsteiger Reinhold Messner ein Museum mit Kuriositäten der Alpinistik eingerichtet. Öffnungszeiten: täglich, Ende November bis Anfang Mai 2011 und von Ende Juni bis Ende September 2011 von 09.00 bis 19.00 Uhr. Weitere Auskünfte erhalten Sie im Informationsbüro Sulden, Tel. +39 0473 613015
  • Nationalparkhaus „naturatrafoi“, das Besucherzentrum zeigt eine Dauerausstellung zum Thema „Leben an der Grenze“ und bietet Einblicke in die Geologie des Ortlermassivs und in das Über-Leben von Pflanzen und Tieren. Öffnungszeiten: 07. Mai bis 30. Oktober 2011, Dienstag bis Freitag von 09.00 bis 12.00 Uhr und 14.30 bis 18.00 Uhr; Samstag, Sonntag und Feiertage von 14.30 bis 18.00 Uhr. Montag geschlossen. Infos erhalten Sie im Nationalparkhaus „naturatrafoi“, Tel. +39 0473 612031

Kommentieren

Quality Selection 2014
Kategorien
Webcam Sulden

picasa_18x57

youtube_220x70

facebook_220x70

Partner-Betriebe

Pure Mountain Sulden

Blogverzeichnis Top Traveling Sites